Willkommen auf unserer Webseite!


Aktuelle Informationen zum Schulbetreib während der Pandemie

Liebe Eltern,

Alle wichtigen und neuen Dokumente finden Sie im Folgenden. Neu dazu gekommene Dokumente sind rot markiert. Bitte prüfen Sie gelegentlich, ob neue Informationen hier veröffentlicht wurden. Offizielle Mitteilungen des Ministerium veröffentlichen wir tagesaktuell, sodass Sie sich hier vergewissern können, ob Informationen, die Sie auf anderem Wege erhalten haben, auch der Wahrheit entsprechen.

Weiterhin alles Gute

wünscht das Kollegium der Lindenschule


SCHULBETRIEB NACH DEN PFINGSTFERIEN (ab dem 31.05.2021)
Der Ministerrat hat in seiner Sitzung am 18.05.2021 die landesrechtlichen Reglungen zum Schulbetrieb nach den Pfingstferien angepasst. Alle wichtigen Informationen können Sie diesem Elternschreiben entnehmen.

AUSNAHME TESTPFLICHT
Eine Ausnahme von der Testpflicht in der Schule für immunisierte Personen sowie über die Möglichkeiten des Nachweises wird in diesem Elternbrief für Sie genau erklärt. (11.05.2021)

SCHULÖFFNUNG

Seit dem 02.Mai 2021 war unsere Schule geschlossen. Im Regionalverband Saarbrücken liegt der Inzidenzwert seit fünf Werktagen unter 165. Aus diesem Grund wird unsere Schule ab dem 10. Mai 2021 wieder geöffnet und der Wechselunterricht beginnt. Wir werden aus verschiedenen schulinternen Gründen den bestehenden Rhythmus beibehalten. Weitere Informationen sowie das aktuelle Formular zur Anmeldung für das pädagogische Angebot am Morgen finden Sie hier

MUSTERHYGIENEPLAN
Seit dem 30. April 2021 gilt eine überarbeitete Fassung des Musterhygieneplans (MHP), den Sie hier finden. Eine Zusammenfassung über alle vorgenommenen Änderungen im MHP können Sie dem Elternbrief entnehmen. (03.05.2021)

SCHULSCHLIEßUNG
Im Regionalverband Saarbrücken liegt der Inzidenzwert seit drei Tagen über 165. Aus diesem Grund ist der Präsenzunterricht ab dem 02. Mai 2021 untersagt und das „Lernen von zuhause“ beginnt. Alle wichtigen Informationen können Sie diesem Schreiben entnehmen. Das Anmeldeformular zum angepassten pädagogischen Angebot sowie der Nachmittagsbetreuung im Rahmen der FGTS steht Ihnen hier zur Verfügung. 
 

NEUERUNGEN DES INFEKTIONSSCHUTZGESETZES
Alle wichtigen Informationen hinsichtlich der Neuerungen des Infektionsschutzgesetzes im Hinblick auf den Schulbetrieb sowie der damit verbundenen Notbremse können Sie den eingefügten Anschreiben entnehmen. (23.04.2021) Dieses Schreiben liegt uns nun auch in anderen Sprachen vor: Englisch, Französisch, Arabisch, Bulgarisch, Italienisch, Rumänisch, Türkisch. (29.04.2021)

TESTPFLICHT
Ab dem 26. April 2021 gilt nach dem neuen Infektionsschutzgesetzt auch an den Grundschulen die Testpflicht. Den zugehörigen Elternbrief vom MBK sowie die Datenschutzerklärung und die Einverständniserklärung zum Schnelltest finden Sie hier. (23.04.2021)

BERATUNG ZUM THEMA "Lernen von zuhause"
Das Landesinstitut für Pädagogik und Medien (LPM) bietet für alle Eltern eine Beratung zum Thema "Lernen von zuhause" an. Alle nötigen Informationen können Sie dem Flyer des LPMs entnehmen. (29.04.2021)

KINDERKRANKENTAGE
Informationen bezüglich der Neureglung zu den Kinderkrankentagen und dem Kinderkrankengeld finden Sie hier. (24.01.2021)

SCHUPFENPAPIER
Das
Anschreiben zum Schnupefenpapier und das Schnupfenpapier helfen Ihnen bei der Entscheidung, on Ihr Kind die Schule besuchen darf, ob Sie einen Arzt aufsuchen sollten und ob Ihr Kind auf Corona getestet werden sollte. (23.10.2020) Das Schnupfenpapier gibt es  nun auch in weiteren Sprachen. (18.11.2020)

Den Elternbrief zur Meldung eines Corona-Falls finden Sie hier. (02.09.20)

Informationen zu den Quarantänebestimmungen nach der Urlaubszeit finden Sie hier. (12.07.2020)